ANALOGSOUL ist Label, Basis, Meer.
Die Künstlerplattform ANALOGSOUL aus der Südvorstadt versteht sich als Label und Netzwerk für MusikerInnen, frei von Genre-Dogmen. Wie der Name schon verrät, geht es in erster Linie darum, Musik mit Seele zu fördern.

Dabei ist ANALOGSOUL eine echt handgemachte Plattform: Neben den üblichen Labelarbeiten wie Booking und CD-Releases werden handgefertigte CD-Cover, Shirts und Pullover hergestellt. Kostenlose Netreleases gehören ebenso zum Konzept, wie Konzertreihen und alternative Finanzierungsideen.

Die beiden Gründer der Künstlerplattform Andreas Bischof und Fabian Schuetze haben innerhalb von zwei Jahren ein Netzwerk aus den Bereichen Musik, Kunst und Kulturaktivismus erschaffen.

ANALOGSOUL ist anders, neu und schön. “Du kannst hier tauchen, schwimmen und für eine Weile hier bleiben - fühl dich zu Hause”.



Redaktion: Anne Ortlepp

Kamera: Franziska Zimmer, Lucas Mainka

Ton: Nico Hattendorf

Schnitt: Lucas Mainka

Musik: Trio Schmetterling
mehr anzeigen