Ronny ist kein Historiker. Franziska hat die Zeit ihres Lebens. Sophie will raus aus der Karre. Malte hat sich die Fingerkuppen aufgebissen. Und der Kaffee ist noch warm.

Das Traum² feiert. Die zehnte Inszenierung, Karneval und Zirkus in einer Stadt mit gelbem Licht. „Das Herz der Finsternis“ von Joseph Conrad und die „Traumnovelle“ von Arthur Schnitzler bilden den Nährboden für jeden neuen Aufbruch. Jeden Abend, auf ein Neues.

www.traumquadrat.com


Beitrag: Marcel Jehring
Musik: Mazedude - Bone Wagon, for Bones
mehr anzeigen